Langsam fragen sich immer mehr Nachdenker, wie zum Beispiel der Holger in seinem Artikel: Wem nützt es?„, was es mit der anstehenden oder gerade stattfindenden, gemachten oder ausgedachten Pandemie auf sich hat. Meine Gedanken dazu gehen (wie so vieles momentan) eigentlich nur in eine Richtung…die globale Kontrolle der Massen, denn:

Wäre eine Pandemie nicht prima dazu geeignet, ein allgemeines Versammlungsverbot, verbunden mit Ausgangssperren, Reisebeschränkungen und dergleichen durchzusetzen?? Wieder ein Schritt in Richtung Kontrolle.

Passt doch auch prima zu den allgemeinen Internet-Zensurbestrebungen unserer „verehrten“ Frau von der Leyen (siehe u.a. hier).

Advertisements